Über mich

Suchen Sie einen Texter für zahnmedizinische Texte?

… dann lernen Sie mich kennen …

Texterin zahmedizinische Texte Dentexto
  • wurde geboren im Jahr: 1964
  • wohnt in: Ockenfels bei Linz am Rhein
  • studierte: Germanistik, Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Philosophie
  • hat Erfahrungen in: Vertrieb, Marketing und Werbung
  • braucht: Natur
  • liebt: Sprache und Philosophie
  • wird inspiriert von: Kunst
  • ist: schönwortsüchtige Leseratte
  • tobt sich aus als: Hobbyköchin
  • könnte sich ihr Leben nicht vorstellen ohne: Familie, Freunde, Katzen

Hinter Dentexto stehe ich, Sigrid Dahari, enthusiastische Texterin und Querdenkerin. Ich schreibe zahnmedizinische Texte für

  • Internet
  • Print-Materialien und
  • Öffentlichkeitsarbeit

DENTEXTO gibt es seit 2011. Zuvor lernte ich in der „freien Wirtschaft“ die unterschiedlichsten Branchen kennen, steckte meine Nase in den Vertrieb und in das Marketing. Zuletzt arbeitete ich 16 Jahre lang in der Zentrale einer großen Bank, die mir Gelegenheit gab, mich immer wieder neu zu erfinden. Dort war ich Qualitätsmanagerin, Researcherin und zuletzt „Werberin“. Endlich war auch meine Liebe zur Sprache gefragt.

Irgendwann hatte ich jedoch das Bedürfnis, mit meinen Texten etwas Eigenes zu schaffen, und so erblickte meine Text- und Design-Agentur das Licht der Welt.

Warum Texter für zahnmedizinische Texte?

Das war – ehrlich gestanden – zunächst keine bewusste Entscheidung. Es war vielmehr so, dass ich meinen ersten Text-Auftrag von einer Kölner Zahnarztpraxis erhielt. Damals hätte ich noch nicht gedacht, dass ich Zahnmedizin irgendwann spannender finden würde als einen Kriminalroman. Die Entscheidung, mich auf die Themenfelder Zahnmedizin und Zahntechnik zu spezialisieren, war jedenfalls schnell getroffen. Inzwischen verfüge ich über eine solide zahnmedizinische Wissensbasis, die ich durch Beobachtung der neuesten Entwicklungen und Trends permanent erweitere. Diese Expertise und mein breit gefächertes Marketing-Wissen kommen auch Agenturen zugute, die mich für zahnmedizinische Texte und SEO-Content buchen.

Wie ich mich selbst als Texterin sehe

Ich sehe mich nicht nur als Texterin, sondern auch als Beraterin und Coach. Wo es mir nötig erscheint, versuche ich, meine Auftraggeber von einem Kurswechsel zu überzeugen. Dabei lasse ich mich auch von meiner Intuition leiten. Intuition und Verstand, Bauch und Kopf in Übereinklang zu bringen – diese Fähigkeit betrachte ich als meine besondere Spezialität. Die Bauchentscheidung ist mein Wegweiser, mein Verstand und mein strukturiertes Vorgehen sind der Motor, der mich und andere auf diesem Weg vorwärtsbringt.

Ich liebe Wortspiele und eine klare, verständliche, ungekünstelte Sprache. Klarheit und Leidenschaft sind für mich dabei kein Widerspruch. Beides brauche ich, um gute Arbeit abzuliefern. Dasselbe gilt übrigens auch für “meine Zahnärzte”, die ich ermuntere, mit Herz “an ihre Sache” heranzugehen. Dafür ist es erst einmal nötig zu wissen, was überhaupt “Sache ist”. Das finde ich gemeinsam mit Ihnen heraus. Das Ergebnis einer solchen Vorarbeit, die dem eigentlichen Texten vorangeht, ist eine Praxisphilosophie, die – wenn sie gelebt wird – ungeahnte Erfolgsdimensionen eröffnet. Textbeispiele für eine aus intensiven Vorgesprächen erwachsene Praxisphilosophie finden Sie zum Beispiel hier oder hier